Sturmschäden 20.04.2017

Die FF Kohfidisch wurde am 20.4. zu einem Sturmschaden beim "Bauernladen", Obere Hauptstraße, gerufen. Die Alarmierung erfolgte telefonisch von den Geschädigten selbst an einen Feuerwehrmann. Da es seit einer Stunde einen großflächigen Stromausfall im Bezirk gab, musste die Sirene mit dem Notstromaggregat in Betrieb genommen werden. Kurz darauf rückten 5 Mann mit RLF und dem neuen LFB (bereits die 3. Einsatzfahrt seit der Übernahme am 27.März ) aus. Der starke Sturm erschwert...e die Arbeiten am Flachdach des Gebäudes, welches zur Hälfte bereits abgedeckt war. Mit Hilfe einer ortsansässigen Spenglerei und einer raschen Lieferung von Holzstaffeln des ansässigen Sägewerkes, konnte eine notdürftige Sicherung des beschädigten Daches zügig erledigt werden. Inzwischen begann auch das Blechdach eines nahestehenden, bereits aufgelassenen Gastronomiebetriebes, davonzufliegen. Mit Zurrgurten wurde daraufhin auch dieses Dach von der FF Kohfidisch gesichert. Ein weiterer Notruf erreichte die Feuerwehrmänner. Ein davongeflogenes Trampolin im Marienhof drohte weitere Schäden an Gebäuden anzurichten und musste von der Feuerwehr geborgen und gesichert werden. Nach einer Kontrollfahrt im Ortsgebiet und am Csaterberg, bezüglich weiterer möglicher Schadensquellen, konnte die Feuerwehr nach fast 3 Stunden wieder einrücken. Die Feuerwehr Kohfidisch bedankt sich bei der Spenglerei Stelzcyk und Sägewerk Benkö für die rasche Unterstützung und Hilfe.

resized IMG 0020resized IMG 0021resized IMG 0023

<< zurück

 

lsz bearbeitet  Uwz logo rot bearbeitet  logo bezirksfeuerwehrkommando oberwart tanjaNEUNEUNEU